Lessons Learned: Viel Aufwand – wenig gelernt.

Grundsätzlich sind Lessons Learned Sessions fest im Projektvorgehen verankert. Dennoch werden sie oft stiefmütterlich behandelt oder schlicht nicht durchgeführt. Schlimmer ist noch: Selbst wenn Ergebnisse aus den Lessons Learned Sessions vorhanden sind, lernen Unternehmen oft nicht aus den Fehlern.

Gero Lomitz vom Projektmagazin stellt in einem interessanten Beitrag Gründe hierfür vor und zeigt Lösungsmöglichkeiten auf.

Aus meiner Sicht kommt noch ein weiterer Punkt hinzu. Oft sind die Ergebnisse aus den Lessons Learned nicht zugänglich bzw. leicht auffindbar. Der Projektleiter oder die Organisation muss schon wissen, ob ähnlich Projekte durchgeführt wurden und die Lessons Learned Unterlagen anfordern. Eine sinnvolle Dokumentation, zentrale Ablage und Wiederauffindbarkeit sind leider nur selten vorhanden.

Hier der Link zum Blogbeitrag:

https://www.projektmagazin.de/meilenstein/projektmanagement-blog/lessons-learned-zwischen-anspruch-und-wirklichkeit_1096935

 

beilmes